Imker in Bielefeld


Liebe Imkerinnen und Imker,

wir haben es ja schon immer gewußt, aber das Virus hat es amtlich gemacht: unsere Bienen, die Imkerei sind systemrelevant! Das wird auch im kommenden Jahr so bleiben. Doch hoffen wir sicher alle, dass die bestehenden Einschränkungen bald zurückgefahren werden können. Auch wenn die Bienen und ihr Tun nicht unter den veränderten Rahmenbedingungen gelitten haben, so doch das Vereinsleben, die Fort- und Weiterbildung und nicht zuletzt die Vermarktung des Honigs. 

Unsere Bienen sind geduldig und warten wochen- wenn nicht gar monatelang darauf, bei ausreichend hohen Temperaturen wieder auszufliegen. Die Tage werden wieder länger und damit wächst auch bei uns die Zuversicht, die dunklen und trüben Tage der letzten Zeit hinter uns zu lassen. 

Im Namen des KIV Bielefeld e. V. wünsche ich allen ImkerInnen und Imkern und ihren Familien: Kommen Sie gut ins Jahr 2021, das Ihnen Gesundheit, Erfolg, Zufriedenheit und fleißige Bienen bringen möge.

Mit imkerlichen Grüßen

Albert Bauer

Vorsitzender


Achtung: Meldung eines  Bienenschwarms

Bitte nutzen Sie die stadtteilbezogene Liste.

 


Füttern ist gar nicht so leicht ....!


Inhalt

Der Kreisimkerverein Bielefeld plant wieder einige Vorträge und Veranstaltungen für dieses Jahr , näheres unter Termine

 

Vereine

Vielen ist nicht bekannt, dass die Imkerei auch in der Großstadt einen großen Anhängerkreis hat. Wir wollen uns vorstellen, Neu-Imkerinnen und -Imkern einige Informationen bieten und vielleicht den Einstieg erleichtern.

Ansprechpartner und Unterstützung bei einem Start in die Imkerei gibt es bei den 5 Bielefelder Ortsvereinen