Weitere Informationen gibt es hier

Landesverband



Eine interessante Aktion. Nachahmenswert?!

Blühende Landschaften

Industrielle Landwirtschaft, Flächenversiegelung, großflächiger Einsatz von Pestiziden, aber auch der Hausgebrauch von frei verkäuflichen Unkrautvernichtern aus dem Baumarkt – all das nimmt unseren Insekten ihre Lebensräume, lässt sie Hunger leiden und greift ihr Nervensystem an.

Um dem Insekten- und Bienensterben etwas entgegenzusetzen, hat der Imker Johannes Distler das Projekt "Blühende Landschaften & Bienen aufs Land" ins Leben gerufen. Ausgleichsflächen sollen angelegt und Stein- und Erdhöhlen als "Wohnraum" für Bienen und Insekten geschaffen werden – unterstützen können Sie ihn bei unseren Partnern von EcoCrowd >.